Stadt Rastatt widerspricht BI zu unrecht

In einer Pressemitteilung kritisierte die BI Lärmschutz Münchfeld/Siedlung das Weißbuch der „Wirtschaftsregion Mittelbaden“ bezüglich der Realisierung der Querspange im Münchfeld.

Das Wochenmagazin RAZ berichtete am 7. Mai 2020 darüber. Die Stadt Rastatt widersprach in diesem Artikel der BI insofern, dass in diesem Weißbuch keine Priorisierung für die Querspange vorgenommen wurde. Dies ist aber auf Seite 55 des Weißbuches definitiv der Fall (s. unten).

Das komplette Weißbuch ist hier abrufbar.

 

Regionales Mobilitätskonzept (Weißbuch) der Wirtschaftsregion Mittelbaden, Seite 55

Die Querspange im Münchfeld wurde auf „mittelfristig“ (m) priorisiert.

1 2 3 11